Q-tag CLm

Multialarm Temp.überwachung von Transport und Lagerung

Q-tag CLm
Q-tag CLm
Q-tag CLm
Kontakt

Gerne beraten wir Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Der Q-tag CLm kann mit bis zu 5 individuellen Alarmlimiten von –25 °C bis +50 °C programmiert werden. Dank der Start-Abbrechlasche ist klar ersichtlich, ob das Gerät tatsächlich gestartet worden ist. Genaue Datum- und Zeitanzeige aller Events direkt am Gerätedisplay sorgt für eine einfache und schnelle Entscheidungsfindung. Mit seiner langen Lebenszeit von bis zu 5 Jahren eignet sich der Q-tag CLm für die Überwachung der gesamten Kühlkette.

Weitere Details: Broschüre Berlinger Indikatoren

WHO Präqualifizierung

E006/014

Anwendung / technische Daten
ParameterTemperatur
Einsatzbereich Internationale Lieferkette
Nationale Lieferkette
Transporte innerhalb einer Organisation
Lagerung bei Raumtemperatur
Absatzmarkt Pharmaindustrie
Apotheken, Drogerien, Arztpraxen, Spitäler, Gesundheitszentren und Heime
Klinische Studien
Chemische Industrie
Hardware
Aussenmasse (L x B x H)85 x 55 x 11,5 mm
Grösse der LCD-Anzeige23 x 18 mm
Gewicht35 g
Betriebstemperatur–30 °C bis +55 °C / –22 °F bis +131 °F
Alarmtemperaturbereich–25 °C bis +50 °C / –13 °F bis +122 °F, in 0.1 °C Erhöhung
AlarmlimitenBis zu 5 individuell programmierbare Alarmlimiten (2 single und 3 kumulative Ereignisse)
Speicherkapazität-
SchutzklasseIP64
BetriebsdauerBis zu 5 Jahre - Ablaufdatum auf Etikette aufgedruckt
Stopp Stopp-Knopf
Konfiguration Voreingestellt durch Berlinger & Co. AG
Software
Format Originaldokument Generiert keine Dokumente - Datenauslesung vom Display
Software zum Verifizieren der PDF- und ASCII-DateiKeine Software
Kompatibilität mit Berlinger SmartView Nein
NIST / ILAC Kalibrierungszertifikat Auf Anfrage