Berlinger Lausanne-KIT

Für maximale Manipulationssicherheit

Mit seinem einzigartigen Sicherheitsverschluss wird das Berlinger Lausanne-KIT für die Urin- und Blutprobensammlung bei Arbeitsplatzkontrollen (zum Beispiel für forensische Proben) und im Tiersport (Dopinkontrollen) verwendet. Weitere Verwendung findet das KIT auch beim Transport und der sicheren Aufbewahrung/Lagerung von Wertgegenständen oder Proben nach der Analyse.

Das zertifizierte Sicherheitssystem bietet dem Prüfer und dem Getesteten die Sicherheit, die sie benötigen.

Vertrauen Sie einem weltweit erpropten System

  • Ein KIT – eine Nummer - auf A und B -Probeflasche, Sicherheitsdeckel und Verpackung
  • Jede Aussenverpackung ist mit einer Abreissfolie / einem Sicherheitskleber vorversiegelt
  • Jede Flasche / Behälter ist mit einer Schrumpffolie vorversiegelt
  • Einfache Handhabung von der Öffnung der Vorversiegelung bis zur Versiegelung der Probe
  • Wird der Sicherheitsdeckel verschlossen, kann dieser nur noch durch ein Spezialgerät geöffnet werden. Der Deckel wird beim Öffnungsvorgang in zwei Teile geschnitten und ist danach unbrauchbar.
  • IATA DGR konform
  • FDA zugelassenes Material